Postkarte

Eine Seefahrt, die ist lustig… - Teil 3

Im dritten und entgegen der Ankündigung vorletzten Teil meines Kreuzfahrt-Berichtes nehme ich euch mit nach St. Petersburg. In der russischen Metropole wartete ein Landausflug-Marathon auf uns, der so viele Eindrücke vermittelte, dass man sie kaum in der Kürze der Zeit verarbeiten konnte. War Tallinn noch ein beschauliches Städtchen, welches man gut an einem Tag erkunden konnte, ist die Millionenstadt an der Newa eine extreme Herausforderung für Kurzbesucher.

Tui Mein Schiff 3
mehr lesen 0 Kommentare

Eine Seefahrt, die ist lustig… - Teil 2

Neben dem Essen, mit dem man zugegebenermaßen viel Zeit auf einem Schiff verbringen kann, macht den Reiz des Urlaubserlebnisses auf See natürlich auch aus, dass man abends an einem Hafen ablegt und morgens in einem anderen Land erwacht. Keine andere Art des Urlaubs schafft es so entspannt Eindrücke aus vielen Städten zu vermitteln. Aber auch an Seetagen kommt an Bord keine Langeweile auf.

Tui Mein Schiff 3
mehr lesen 1 Kommentare

Eine Seefahrt, die ist lustig… - Teil 1

Wenn ich eines richtig entspannend finde, dann aufs Meer zu schauen (auch wenn ich die Berge gleichermaßen liebe, aber das ist eine andere Geschichte). Sehnsüchtig habe ich in Hamburg schon so einige Kreuzfahrtschiffe ein- und auslaufen sehen und wäre am liebsten sofort mit an Bord gegangen. Meine Ängste, seekrank zu werden, meine bessere Hälfte, die von einer Seereise nicht halb so angetan war wie ich und zugegebenermaßen auch die zum Teil nicht gerade Schnäppchen-verdächtigen Preise der Reedereien hatten mich bisher davon abgehalten, so einen Feriendampfer zu besteigen.

Meiner Mama, die auch die Reiselust packte und einem guten Angebot hatte ich es zu verdanken, dass ich letztes Jahr dann doch in See gestochen bin – und schon eines vorab: Ich würde es immer wieder tun!!

Foto Tui Mein Schiff 3
Foto: TUI Cruises GmbH Hamburg
mehr lesen 0 Kommentare

Meeresbrise & Entspannung - ein Besuch im Beach Motel Heiligenhafen

Ich bin ein großer Fan des Beach Motels in St. Peter-Ording. Nicht nur die Lage am unendlich langen Strand, auch die Atmosphäre dort versetzt mich sofort in Urlaubsstimmung. Daher habe ich auch den Neubau des Schwester-Hotels in Heiligenhafen gespannt verfolgt und bin Anfang Februar der Frage nachgegangen, ob der Nachfolger an der Ostsee mit dem Wohlfühl-Hotel an der Westküste mithalten kann. 

mehr lesen 1 Kommentare

Unverdiente Randsportart im Wintertraum - Nordic Combinded Triple 2017 in Seefeld (Tirol)

Mit der Sportart Nordische Kombination können selbst Wintersportfans nicht unbedingt etwas anfangen. Obwohl die Mehrkampfsportart als „Königsdiziplin“ des nordischen Skisports gilt, können die Sportler von einem Andrang wie beim Skispringen oder Biathlon häufig nur träumen. Warum die Sportart in der Publikumsgunst völlig zu Unrecht unterschätzt wird, hat das „Seefeld-Triple“ Ende Januar in Tirol eindrucksvoll bewiesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Eröffnungsfestival der Elbphilharmonie: Chicago Symphony Orchestra

Vor einer Woche hatten wir die Freude bei der internationalen Eröffnung der Elbphilharmonie in Hamburg dabei zu sein und das Chicago Symphony Orchestra live im Großen Saal zu erleben. Eines der besten Orchester der Welt brachte den neuen Konzertsaal, der mit seiner außergewöhnlichen Architektur beeindruckt, zum Klingen - und mich der klassischen Musik ein Stück näher.

Chicago Symphony Orchestra dirigiert von Riccardo Muti in der Elbphilharmonie in Hamburg am 14. Januar 2017
mehr lesen 3 Kommentare